Label-TitlePhiladelphia Torte Schwarzwälder Kirsch
Zutaten
  • 150 g Biskotten
  • 125 g Butter
  • 5 EL Kakaopulver
  • 3 EL Kirschwasser
  • 2 große Gläser Sauerkirschen (entsteint)
  • 2 Pck. Tortengelee
  • 135 g Zucker
  • 3 Pck. Philadelphia Natur Doppelrahm (à 175 g)
  • 300 g Joghurt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Pck. gemahlene Gelatine
  • 50 g Milka Alpenmilch Schokolade (geraspelt)

Zubereitung

1 Schritt

Biskotten vollständig zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln und dem Kakaopulver vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken, Kirschwasser auf den Boden träufeln.

2 Schritt

Weichseln abtropfen lassen, Saft auffangen. Weichseln in der Springform verteilen, sodass der Boden bedeckt ist, übrige Weichseln für die Dekoration aufbewahren.

3 Schritt

Tortengelee mit 4 EL Zucker mischen und mit 500 ml Weichselsaft glatt rühren. Unter Rühren zum Kochen bringen und kurz aufkochen. Gelee über die Weichseln geben und anschließend die Springform kühlen.

4 Schritt

Philadelphia, Joghurt und Zitronensaft mit dem elektrischen Handrührgerät vermengen.

5 Schritt

Gelatine in 150 ml kaltem Wasser 10 Min. einweichen. 75 g Zucker hinzufügen und alles unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine gelöst hat; zügig unter die Philadelphia-Creme rühren. Creme in die Springform füllen und die Torte für 3 Std. kühlen. Vor dem Servieren mit geraspelter Schokolade und Weichseln dekorieren.

Nährwertinformationen (je Rezept)
Brennwert 20 570 kj
kcal 4 912 kcal
Fett 256 g
Kohlenhydrate 528 g
Eiweiß 64 g
  • Kirschwasser gehört traditionell in die Schwarzwälder Kirschtorte. Wenn Kinder mitessen, lassen Sie den Obstbrand einfach weg.
1 - 64 von 64 insgesamt
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Mondelez Europe Services GmbH – Zweigniederlassung Österreich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie unter Cookie Richtlinie und Datenschutzerklärung.