Label-TitleRhabarber Muffins
Zutaten
  • 200 g Rhabarber
  • 75 g Milka Schokolade Zartherb
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 8 EL Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung

1 Schritt

Backofen auf 190 °C (Umluft) vorheizen. Muffin-Backform mit 12 Papierförmchen bestücken. Rhabarber und Schokolade mit einem Messer in kleine Stücke schneiden. Die Eier trennen.

2 Schritt

Eigelbe, die Hälfte des Zuckers, Butter, Milch, Mehl und Backpulver mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Rhabarber und Schokoladen-Stücke unter den Teig heben. Den Teig in die Papierförmchen füllen, bis sie zu ca. 3/4 gefüllt sind, anschließend die Muffins ca. 10 Minuten backen.

3 Schritt

Inzwischen das Eiweiß steif schlagen, dabei den übrigen Zucker langsam einrieseln lassen. Nach 10 Minuten die Muffins aus dem Ofen nehmen, den Eischnee darauf verteilen und nochmals ca. 15 Minuten backen, bis der Eischnee leicht gebräunt ist.

Nährwertinformationen (je Rezept)
Brennwert 11 005 kj
kcal 2 628 kcal
Fett 132 g
Kohlenhydrate 312 g
Eiweiß 48 g
  • Anstelle von frischem Rhabarber können Sie auch tiefgekühlten Rhabarber verwenden.
1 - 64 von 64 insgesamt
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Mondelez Europe Services GmbH – Zweigniederlassung Österreich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie unter Cookie Richtlinie und Datenschutzerklärung.